Back to Top
 

Gablenberger Hauptstr. 32

70186 Stuttgart

Tel: 0711 48 58 29

info@galautz.de

 

Seit über 30 Jahren im Dienste der Schönheit

Ihr Kosmetik Institut in Stuttgart

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Edel, extravagant und exklusiv, die nicht von der breiten Masse getragen werden:

FERRARI UOMO

FERRARI UOMOFerrari Uomo - der Duft bring Klasse und Einzigartigkeit unmittelbar zum Ausdruck: Die Kopfnote lebt von der strahlenden Frische sizilianischer Limone und kalabrischer Bergamotte, abgerundet durch einen Hauch von Wacholder. Die Herznote ist geprägt vom Charakter edlen Leders voller Exklusivität und Eleganz verfeinert durch eine Zedernholznote mit dynamischen Muskatakzenten.

In der Basisnote kommen reiche und schwere Duftkomponenten zum Ausdruck: die harzige Fülle von Labdeanum, die fassettenreichen Tiefen von Patcouli und die Wärem der Tonkobohne.

HERVE´LÉGER

HERVE´LÉGERHervé Léger - Eau de Parfum Hervé Léger - eine Inszenierung der Weiblichkeit. An alle Frauen, die ihre Weiblichkeit selbstbewusst betonen wollen, richtet sich auch der erste Duft des französischen Hauses. Er vereint auf raffinierte Weise florale Leichtigkeit mit der Sinnlichkeit orientalischer Düfte. Die Duftkreation ist eine transparente Komposition aus Wasserjasmin und Cassisblüten. Violette Orchideen setzen eine blumig-sinnliche Signatur. Raffiniert unterstrichen vom Duft der Osmanthusblüte, dem Fond sonniges Heliotrop und edle Sandelhölzer. Verführerische Vanilleakkorde setzen moderne orientalische Akzente. Der renommierte Flakondesigner Serge Mansau kreierte einen Flakon, der dieses Konzept widerspiegelt: Die sanft geschwungenen Linien der Flasche symbolisieren die Silhouette und sinnliche Bewegung eines Frauenkörpers.

JEAN-LOUIS SCHERRER

JEAN-LOUIS SCHERRERJean-Louis Scherrer - Zeitlose Parfumkunst - Dieser Duft von Jean-Louis Scherrer ist so edel wie eines der Haute Couture-Kleider des Designers. Der seltene, grüne Chypre Duft entspricht der großen französichen Parfümeriekunst und steht jenseits kurzlebiger Trends. Er umschmeichelt auf geheimnisvolle Weise die Weiblichkeit seiner Trägerin und sorgt so immer wieder für prickelnde zwischenmenschliche Begegnungen. Galbanum aus dem Iran, Römische Kamille, Bulgarische Rose und Bourbon Vétiver sind nur einige der edlen Ingredienzen, die diesen Duft so unvergesslich machen

VERSACE

VersaceDas Unternehmen Versace gehört zu den extravagantesten und glamourösesten Labels der Haut Couture-Welt. Die Mode ist luxuriös, plakativ und erotisch. Genauso extravagant, manchmal gar provozierend exaltiert, sind die Düfte aus dem Haus Versace.

 

Aigner

Seit über 40 Jahren ist die Marke Aigner ein Synonym für Qualität und Luxus. Mit dem unnachahmlichen Ruf, echtes Lederhandwerk zu zelebrieren, personifiziert das Hufeisenlogo dies bis heute für jede anspruchsvolle Generation.

Neben den Großen Aigner Duftreihen Starlight, Debut und Too femme für Frauen ist Aigner No1 eine subtile Hommage an das Aigner Erbe, für den modernen Mann von heute. Inspiriert vom ikonischeb, ersten Duft aus dem Jahre 1975,

kombiniert Aigner No1 die Zutaten der Vergangenheit mit denen der Gegenwart

Jean Patou


Obwohl Jean Patou für seine außergewöhnlichen Modekreationen berühmt war, finden wir heutzutage sein größtes Erbe in der Haute Parfumerie. Dieses Steckenpferd passte perfekt zu seinem hohen Qualitätsanspruch und seinem extravaganten Geschmack.

Über 10.000 Jasminblüten und 28 Dutzend Rosen werden benötigt, um 30 ml dieses kostbaren Dufts herzustellen. Joy startet zu Beginn mit blumigen Noten der bulgarischen Rose, Ylang-Ylang und Tuberose. Im Herzen und in der Basis verzaubert er die Trägerin mit köstlichen, opulenten Akkorden von Jasmin aus Grasse sowie Mairosen.

 

Öffungszeiten

Di und Fr 9:00 - 18:00 Uhr
Mi 9:00 - 19:00 Uhr
Do 10:00 - 20:00 Uhr
Sa 8:45 - 13:00 Uhr

Weitere Termine nach Vereinbarung möglich.

 
  • slide2.jpg
  • slide3.jpg
  • slide4.jpg
  • slide5.jpg
  • slide6.jpg
  • slide7.jpg
  • slide8.jpg
  • slide9.jpg
 
 
 
Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account